Close

Das war das evon up2date 2016

22. Juni 2016 // Schloss Schielleiten // 8223 Stubenberg

Smart Production

Traditionsgemäß fand auch heuer wieder das evon up2date am 22. Juni 2016 im Schloss Schielleiten (Nähe Hartberg) mit den Themenschwerpunkten Smart Production 4.0 und Pharmaindustrie statt.

Fachvorträge und Anwendungsberichte von Experten aus den Bereichen Industrie 4.0, MES, Pharmaindustrie und Gebäudeleittechnik lockten unter anderem wieder zahlreiche Interessierte zur traumhaften Location ins Schloss nach Schielleiten.
Die technischen Entwicklungen und Produktneuheiten zu XAMControl und evonHOME wurden im Rahmen einer Produktpräsentation live gezeigt.
 

Wir freuen uns auf eine Fortsetzung mit neuen spannenden Themen im nächsten Jahr!


Bilder up2date 2016

Saal 1: Smart Production

09:15

Smart Production mit MESControl
Roman Ruthofer (Geschäftsführer – evon)

Präsentation  Video

09:30

Prüfstandstechnik vor neuen Herausforderungen
Günther Bonstingl (Projektleiter – Magna Powertrain)

10:45

Smart Factory by Magna Steyr
Franz Weghofer (Projektleiter Smart Factory – Magna Steyr)

Präsentation

11:15

Produktionsplanung und Rückverfolgbarkeit in vielstufigen Fertigungen
Walter Berger (Geschäftsführer – voestalpine Special Wire)

11:45

Flexibilisierung von energieintensiven Industrieanlagen durch Integration zusätzlicher Technologien und Einsatzoptimierung
René Hofmann (Technische Universität Wien)

Präsentation   Video

12:15

Security & Smart Production: Informationssicherheit in Zeiten der totalen Vernetzung
Stefan Kraxberger (Geschäftsführung – Secinto)

Präsentation   Video

Saal 2: Pharmaindustrie

09:15

Pharmaceutical engineering – durch Vernetzung von regionaler Stärke zur internationalen Perspektive
Bernhard Rabl (Business Development – human technology styria)

Präsentation   Video

09:30

Auf dem Weg zu modellprädiktiver Regelung von Zellkultur Bioprozessen
Kulwant Kandra (Scientist – Universität für Bodenkultur)
Wolfgang Sommeregger (Scientist – Bilfinger Industrietechnik Salzburg)

Präsentation   Video

10:45

Echtzeitüberprüfung von Aufreinigungsprozessen – Vision oder Wirklichkeit?!
Nicole Walch (Scientist – ACIB)

Präsentation   Video

11:15

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Herstellung fester Darreichungsformen
Stephan Laske (Principle Scientist – RCPE)

Präsentation   Video

11:45

Forschung gestern / heute / morgen – Daten und ihre Wichtigkeit in der Prozessentwicklung
Gerald Striedner (Arbeitsgruppenleitung Bioprozessentwicklung – Universität für Bodenkultur)

Präsentation   Video

12:15

QbD und PAT – Berührungspunkte mit Automatisierung
Martin Mayer (Business Development – evon)

Präsentation   Video

Produktshow

14:30

Durchgängiges Engineering am Beispiel WSCAD und XAMControl
Michael Dietrich (WSCAD)
Patrick Resch (Geschäftsführer – evon)

Präsentation   Video

15:15

SMARTmsr – Optimierungsansatz und Ergebnisse Unipark Salzburg
Barbara Mayer (Koordination Automatisierung – I 4.0 – FH JOANNEUM)

Präsentation   Video

15:30

Modelling for Advanced Control
Igor Skrjanc (Head of Laboratory for Modelling, Simulation and Control – University Ljubljana)

15:45

simpel ist das neue smart – evonHOME – die intelligente Haussteuerung
Andreas Leitner (Geschäftsführer – evon)

Präsentation   Video

16:00

IntelliEE – Energieoptimierung im Einfamilienhaus
Michaela Killian (Scientist – TU Wien)

Präsentation   Video

Bilder up2date 2016